Announcement

Collapse
No announcement yet.

Running VBB at Schlund

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Running VBB at Schlund

    Has someone a running vB 2.0 at the german webspace provider Schlund and can tell me about his experiences. It seems that gzip does not work and the speed is a slower than vB 1.1.4
    Last edited by Streicher; Thu 8 Mar '01, 10:16am.
    Streicher

  • #2
    Merkwürdig, auf Puretec funktioniert gzip einwandfrei und soviel ich weiß benutzen Schlund und Puretec das selbe Rechenzentrum und die selben Server.
    Ich würd mal mit dem Support dort reden, der soll ja sehr kompetent sein

    Comment


    • #3
      [german]
      Puretc und Schlund ist ein Laden, das stimmt.
      Am Wochenende ist dort nur eine Notcrew, die nicht alles weiß, aber wir konnten herrausfinden, daß man statt php3 die Endung php4 verwenden muß, damit gzip läuft. Das hat schon mal ein bißchen gebracht. Allerdings dauert es recht lange bis über Daten vom Server ankommen (4-15 Sekunden Pause). Danach geht es dann sehr schnell, wegen gzip.

      Ist noch nicht sehr befriedigend.

      Liegt das vbhackers.de denn bei Puretec? Wenn ja, ist es recht schnell, hat allerding auch weniger Beiträge. Dennoch müßte ein Forum mit mehr beiträgen auch bei Schlund schneller sein. Mal morgen den Support ausquetschen.
      [/german]
      Last edited by Streicher; Sun 4 Mar '01, 10:12am.
      Streicher

      Comment


      • #4
        [german]
        So nun ist es am Abend und das Board läuft schon schneller. Mag am Wochenende oder an den Leitungen gelegen haben. Ich werde morgen mal den Schlund Support anrufen und dann auch hier das Ergebnis posten.

        BTW: Streicher und ich teilen uns ein Paket dort. Nur um keine VErwirrung entstehen zu lassen.
        [/german]
        The Sisko
        SciFi-Forum.de

        Comment


        • #5
          Hi!

          Also, ich hab mir auch überlegt bei Schlund Webspace zuzulegen. Allerdings haben mich die Mysql Limits davon abgehalten.!

          Ich hab diese nimmer im Kopf, aber da war was mit max. 12 connections , 10MB usw.

          Jedenfals hatte ich vorübergehend auch Webspace bei Puretec und auch dort lief vBulletin nur mit erheblichen Problemen!

          Der Schlund Vertriebsmensch erzählte mir noch was von einem neuen Angebot nach der Cebit, welches einen eigenen Server darstellt, wo man dann selber die Limits einstellen kann.(bezieht sich nicht auf das derzeitige Angebot)
          Wie genau das ganze aussieht konnte er mir noch nicht verraten. Es soll allerdings eine gute Alternative darstellen.

          cya

          Comment


          • #6
            Re: Hi!

            Ich hab diese nimmer im Kopf, aber da war was mit max. 12 connections , 10MB
            Du verwechselt da etwas. Für MySQL ist die Datenbank auf 100MB beschränkt bei unlimitierten Connections. Ein Skript darf die Datenbank maximal 120 Sekunden öffnen.
            Es ist auch richtig, daß Schlund ab 1.4 neue Tarife bekannt gibt.
            Streicher

            Comment


            • #7
              [german]
              nabend miteinander,
              wir stehen derzeit vor einem Providerwechsel und der Umstellung auf vb2.0. In die engere Auswahl ist auch Schlund gerückt. Wie ist denn die Geschwindigkeit bei denen?
              Zur Umstellung auf vb2: mußtet ihr sämtliche templates neu übersetzen, oder konntet ihr die übertragen? und wie problematisch war die Umstellung wirklich?
              Ich danke!
              Gruß aus Mannheim,
              Morgan

              Comment


              • #8
                Hi,
                also zu Schlund selber kann ich Dir nix sagen - nachdem ich damals mit einem vom Vertrieb geredet hatte, dachte ich eigentlich das die Limits nicht gerade fürs vBulletin annehmbar sind. Die obige Antwort allerdings lässt mich schon wiedermal an mir selbst zweifeln
                Ich sag nur : Schlund hat ja ne Geld zurück Garantie - 4 Wochen um das mal ausgiebig zu testen sollten reichen... oder ?

                Das Update auf V2.0 ging bei mir ohne Probleme. Sicherheitshalber hatte ich aber vorher mein Board auf eine 2 Mysql Datenbank gesichert!

                Deine alten Templates kannste knicken Diese werden zwar abgespeichert - aber sämtliche Default Templates muessen neu übersetzt werden!

                Zur Vereinfachung hat "KIER" einen netten Hack geschrieben:
                http://www.vbulletin.com/forum/showt...?threadid=8752

                cya

                pS: Wird Zeit für ein Deutsches Support Forum!

                Comment


                • #9
                  [german]
                  Die Server von Schlund sind sehr schnell und sehr stabil.
                  Das vBB 2 lief die ersten Stunden etwas gebremst, aber jetzt ist es extrem schnell. Ein Klick ud die Seite ist sofort da.

                  Ich kann nur sagen, mach den Test. Es gibt eine Geld-zurück-Garantie.
                  Streicher

                  Comment


                  • #10
                    Noch ein Tipp an Schlund bzw. Puretec Kunden:
                    Wenn ihr wollt das Scripte mit .php Endungen, wie z.B. das vBulletin, mit PHP4 geparsed werden, dann erstellt in eurem Stammverzeichnis eine Datei namens .htaccess (mit Punkt am Anfang) und tragt folgendes darin ein:
                    Code:
                    AddType x-mapp-php4 .php
                    Das erspart das lästige Ändern der Endungen in den Scripten und erleichtert das Upgraden.

                    Comment


                    • #11
                      [german]
                      Zum letzten Beitrag, bsit Du Dir sicher das dann php4 auch ausgeführt wird? Naja, muß ja...aber nur so ein Gedanke!


                      Was ich sagen wollte, Schlund ist schon die erste Wahl in Deutschland denke ich. Ich habe Dienstag noch mal mit dem Schlund Support telefoniert (0800) und habe mir bestätigen lassen, das die Performence unseres Boards nur deshalb schlecht war, weil die Schlund Server noch mit dem Stromausfall vom letzten Freitag zu kämpfen hatten.

                      Die Datenbank angaben, hat Streicher nun schon gepostet und diese sind voll OK. Leiber sind die neuen Paketpreise nun bekannt, und wer noch keins hat, muß sich erst mal mit den neuen Preisen anfreunden. aber es lohnt sich, glaubt es mir!

                      Der Support von Schlund ist der beste den ich bis jetzt erlebt habe und ich habe schon viele Hoster erlebt. Immer sehr kompetent und ruhig. Helfen einem immer weiter und machen auch gerne mal ein paar Funktionen für einen, wenn man mal kein Telnet Zugang hat. (Ruft nur nicht wie nahcts um 2:30 Uhr an.....der hatte wirklich keine Ahnung, aber immerhin, da war einer!!!

                      Wem dies alles zu teuer ist, sollte die Puretec Lösung suchen, welche sich im gleichen Rechnenzentrum befindet. Jedoch muß man dann damit leben, das man weiß, wenn etwas mal schief geht, wie letzten Freitag, werden erst die Schlundserver wieder neu gestartet, dann der Rest.

                      So, das solls gewesen sein, nur noch anbei: NICHT zu STRATO gehen (nur für die die es noch nicht wußten)!
                      The Sisko
                      SciFi-Forum.de

                      Comment


                      • #12
                        Zum letzten Beitrag, bsit Du Dir sicher das dann php4 auch ausgeführt wird? Naja, muß ja...aber nur so ein Gedanke!
                        Yep, PHP4 wird auf die Art 100%ig ausgeführt sieht man ja an meinem Forum und steht auch so in der Puretec FAQ.
                        Das mit den Endungen .php3 (mit PHP3 geparsed) und .php4 (mit PHP4 geparsed) wird auf die gleiche Weise geregelt.

                        Comment


                        • #13
                          Das is nicht "VBB" - das is "vB".



                          -jim

                          Comment


                          • #14
                            hi leutz,
                            komisch, ich hoste mein board ebenfalls bei schlund (http://forum.mywebaid.de) und bekommt mind. 5 emails pro tag. in etwa immer folgender inhalt:
                            "Database error in vBulletin: Link-ID == false, connect failed
                            mysql error:
                            mysql error number:
                            Date: Thursday 08th of March 2001 06:37:41 PM
                            Script: /index.php
                            Referer: "

                            also ich bin nicht so ganz glücklich da mit dem board. habe das profipaket auf linux.

                            welche pakete habt ihr denn so?`

                            bye,
                            michl

                            Comment


                            • #15
                              jipp!

                              Genau das ist eines der Limits die ich von Schlund fernhalten.

                              Ich bin zwar kein Profi - aber das dürfte soviel heißen wie: Zuviele Connections - daher kein connect?

                              Klärt mich auf wenns falsch ist!

                              cya

                              Comment

                              widgetinstance 262 (Related Topics) skipped due to lack of content & hide_module_if_empty option.
                              Working...
                              X