Announcement

Collapse
No announcement yet.

Zusätzliche Profilfelder (Berechtigungen)

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Zusätzliche Profilfelder (Berechtigungen)

    Hallo,

    ich habe ein Problem mit zusätzlichen Profilfeldern.
    Ich habe ein zusätzliches Profilfeld hinzugefügt und angegeben, dass es nicht erforderlich ist, aber bei der Registrierung angezeigt wird UND dass es vom Benutzter NICHT änderbar ist. Es soll quasi einmal etwas eingegeben werden können, aber dann nicht wieder veränderbar sein.

    Jedoch kann es jeder Benutzer immer wieder ändern, wenn er in seine Profileinstellungen geht.
    Last edited by IchBins2014; Sat 22nd Nov '14, 4:12am.

  • #2
    Ich habe mal ein wenig mit den Einstellungen herumgespielt und dabei ist mir Folgendes aufgefallen:
    • In dem von dir genannten Beispiel (Feld nicht erforderlich, aber Anzeige bei Registrierung; Feld vom Benutzer nicht änderbar) wird das Feld bei mir -- trotz anderslautender Einstellung -- bei der Registrierung nicht angezeigt, dafür aber später im Profil, wo es auch nicht änderbar ist.
    • Bei einer anderen Einstellung (Feld nicht erforderlich, aber Anzeige bei Registrierung; Feld vom Benutzer änderbar, aber nur bei Registrierung) wird das Feld bei mir bei der Registrierung und auch später im Profil angezeigt, kann dort aber beliebig oft geändert werden.

    Offensichtlich funktionieren hier die Einstellungen im AdminCP in keinem Fall so, wie es eigentlich gedacht/gewünscht ist.

    Comment


    • #3
      Leider funktioniert bei vBulletin5 so einiges nicht wie es soll und ich habe die 250$ plus noch mal 80$ für Styles wohl falsch investiert. Auf meine beiden Supporttickets bekomme ich seit Tagen keine Antwort. Ich werde mich wohl nach einer anderen Forumsoftware umschauen müssen, die zuverlässig funktioniert und schauen ob ich die Lizenz und Styles bei Ebay wieder los bekomme.

      Wirklich sehr schade.

      Gibt es hier eigentlich ein 30 Tage Rückgaberecht? Da in den USA gekauft greift hier das Fernabsatzgesetz sicher nicht !??

      Comment


      • #4
        Ich habe die beiden o.g. Dinge mal in JIRA hinzugefügt (VBV-13943 und VBV-13944).

        Mit der "Rückgabe" wird es wohl nicht klappen, wie ein Blick in die Lizenzvereinbarungen zeigt. Schließlich wurde die Software bereits heruntergeladen. (Ein Widerrufsrecht aufgrund Fernabsatzgeschäftes hättest du bei uns übrigens ebenfalls nicht.) Aber du kannst natürlich versuchen, deine Lizenz weiter zu verkaufen (zu übertragen).

        Comment


        • #5
          Das habe ich mir bereits gedacht. Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich glaube nicht, dass ich beim Verkauf nur annähernd das bekommen werde, was ich bezahlt habe, aber ich hake es eben als Lehrgeld ab. Ich habe mich von den vielen tollen, auf der Webseite angepriesenen Features und dem über viele Jahre etablierten Namen "vBulletin" zum Kauf überzeugen lassen. Mein Fehler war, dass ich vorher zu wenig recherchiert habe. Sonst hätte ich gelesen, dass die Version 5 und wohl auch die Version 4 reine Baustellen sind. Damit könnte ich bis zu einem gewissen Grad leben, aber wenn grundlegende Funktionen, die ich benötige einfach nicht funktionieren und der Support seit Tagen einfach nicht reagiert, dann blockiert mich das, denn als ich mich zum Kauf entschlossen habe, hatte dies den Grund, dass ich die Software produktiv einsetzen möchte.

          Ich werde nun einen zweiten Versuch mit IPB wagen, in der Hoffnung, dass hier die Basis-Funktionen auch funktionieren.

          Comment

          widgetinstance 262 (Related Topics) skipped due to lack of content & hide_module_if_empty option.
          Working...
          X