Announcement

Collapse
No announcement yet.

Probleme mit dem deutschen Sprachpaket

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Probleme mit dem deutschen Sprachpaket

    Ich hatte gestern das deutsche Sprachpaket installiert und nur Probleme damit.

    Wir haben ein zweisprachiges Forum, deutsch und englisch. Nachdem wir von vB 4.2.1 auf vB 5.0.5. umgestiegen sind war alles noch prima. Das englische Sprachpaket vom vB 5 hat ISO-8859-1 als HTML Charset und "en" als language code. Die Umlaute und sonstige Sonderzeichen werden korrekt dargestellt und alles passt.

    Das deutsche Sprachpaket hat UTF-8 als HTML Charset und natürlich "de" als language code. Jetzt habe ich das Problem, dass statt der Sonderzeichen eine Raute mit einem Fragezeichen drin angezeigt wird. Möchte ich ein Tonic aufrufen, sind alle Beiträge, in denen ein Sonderzeichen vorkommt verschwunden. Es ist kein Text mehr sichtbar. Das war natürlich nicht Sinn und Zweck des deutschen Sprachpaketes. Hat jemand eine Ahnung, wie ich sich das Problem beheben lässt?

  • #2
    Hallo,

    eigentlich sollte auch das englische Original UTF-8 als Zeichensatz haben. Hast du mal probiert ein neues Paket zu laden und komplett neu zu installieren? Wie gesagt, sollten grundsätzlich beide Pakete im UTF-8-Format sein.

    Comment


    • #3
      Gibt es eine Möglichkeit, nur das Sprachpaket herunterzuladen? Ich habe 5.0.5 schon installiert und muss das nicht überbraten. Oder ist das notwendig (z.b. Variablen in Reintext)?

      Würde das überhaupt gehen, eine Installation mit derselben zu ersetzen? Upgrade ist es ja nicht. Wie gehe ich da vor?

      Comment


      • #4
        Hier steht eine Alternative beschrieben:
        http://www.vbulletin.com/forum/forum...-language-pack

        Das Sprachpaket wird noch im Language Packs Forum gepostet.

        Comment


        • #5
          Hmmmm
          Habe leider das selbe Problem.
          Entweder muss das englische zum UTF-8 oder das deutsche zum ISO-8859-1

          Habt ihr da schon eine Lösung?
          Bringt mir ja nicht viel das Deutsche UTF-8 nochmal neu zu installieren....

          Comment


          • #6
            Hier nochmal der Beweis anhand von Fotos..... Hier das englische Sprachpaket (ISOxx) > So wird im Forum alles korrekt angezeigt! Das deutsche Paket hat die Codierung UTF8 und wird nicht korrekt angezeigt. Die Datenbank hat UTF8..... Was kann man da machen? Ich erwarte eigentlich eine Lösung, da ich auch nicht der einzige mit dem Problem bin, oder hat sich das bei den anderen irgendwie geklärt?

            Habe nochmal nachgeschaut, die englische Datei "upgrade_language_en.xml" hat folgende Codierung: <?xml version="1.0" encoding="ISO-8859-1"?>
            Attached Files
            Last edited by cazz; Tue 29 Oct '13, 3:22pm.

            Comment


            • #7
              Zur Info: Wir spielen gerade einige Upgrades mit unterschiedlichen Setups durch.

              Comment


              • #8
                Habe auch mal ein wenig getestet,
                habe ein vB5 mal frisch aufgesetzt, dort ist das deutsche Paket in UTF-8, habe dieses dann heruntergeladen und in meinem Forum eingespielt.
                Leider sieht es auch mit UTF-8 so aus, wie vorher.

                Comment


                • #9
                  Für Neu-Installation wird UTF-8 verwendet, bei Upgrades ISO-8859-1 - zumindestens ist das so mit der englischen Master-Sprache.
                  Das deutsche Paket liegt nur in UTF-8 vor.
                  JIRA zum Problem: http://tracker.vbulletin.com/browse/VBV-11723

                  Comment


                  • #10
                    Wem soll ich die Datenbank schicken, bzw. reicht euch ein FTP-Zugang zur Datenbank ?
                    Remove the Database..... Dann ist die Lösung also, kein Upgrade durchzuführen oder wie verstehst du das ?

                    Edit....
                    Ok das war nicht an mich gemeint, eher an euere Konferenz da. Also haben sie noch keine Lösung wie ich das sehe. Bin mal gespannt was da kommt

                    Comment


                    • #11
                      Ich hatte eine Datenbank von mir zur Verfügung gestellt und Sebastian hat diese gesichert & gelöscht und danach den Eintrag öffentlich gestellt.

                      Comment


                      • #12
                        Hat sich noch nichts weiter getan oder? Laut dieser Jira-Page hat sich ja noch niemand wirklich um das Problem gekümmert.....

                        Comment


                        • #13
                          Der Fehler ist direkt an Kevin Sours, dem Lead Developer, zugewiesen. Ich bleib' aber sicherlich dran.

                          Comment


                          • #14
                            Danke Dominik, wenn du willst kannst du es gern live auf meinem Server testen...

                            Comment


                            • #15
                              Also so langsam hätte ich gerne eine Lösung... Bin davon ausgegangen dass es keine Probleme gibt bei einem Update von vB4 zu 5.

                              Comment

                              widgetinstance 262 (Related Topics) skipped due to lack of content & hide_module_if_empty option.
                              Working...
                              X