Announcement

Collapse
No announcement yet.

Problem mit dem Blog-Link

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Problem mit dem Blog-Link

    Ich hatte das Problem schon angesprochen. Ich habe ein Problem mit dem Link zum Blog. Ich vermute das Problem in der Tabelle "routenew". Die Blogseite selbst, kann nicht mehr aufgerufen werden. Ich erhalte folgende Meldung:



    Ich kann lediglich die Blogs direkt aufrufen: http://rob9.net/community/blogs/rob9-blog

    Es gibt weitere Auswirkungen. Wenn die einzelnen Foren oder Forenverzeichnisse aufgerufen werden, ist der Name für die Page falsch. Stets wird dort "ROB9 Blog" eingetragen. Das gilt für alle Forenbereiche und der Fehler tritt auch mit dem Default-Style auf. Hier ein Beispiel:



    Außerdem kann ich nicht alle Beiträge von der Startseite des Forums direkt aufrufen, weil das einen Fehler produziert. Hier ein Beispiel:http://rob9.net/community/forum/krea...?p=345#post345 . Der Fehler tritt überall da auf, wo die ID für den Beitrag als GET-Variable zusätzlich zum "post= ???" als "p=???" übertragen wird. Ich gehe davon aus, dass auch dafür die Ursache in der Tabelle "routenew" zu finden ist. Wer sieht sich meine Einträge an und kann mir sagen, was da nicht hinhaut? Ich habe nachträglich verschiedene Einträge wg. SEO bearbeitet, weil die Namen der Unterforen sich verändert haben. Vielleicht bzw. wahrscheinlich, habe ich dabei den Fehler selbst verursacht. Aber der sollte von einem vBulletin-Spezi leicht gefunden und behoben werden können. Ich kann mit den Einträgen in der Tabelle leider nicht wirklich viel anfangen. Sonst würde ich es selbst richten.

    Hier die Tabelle als SQL-Export: http://rob9.de/documents/images/routenew.sql
    Last edited by BulliM; Sat 10th Aug '13, 6:55am.

  • #2
    Was genau hast du denn manuell verändert?
    No private support, only PM me when I ask for it. Support in the forums only.

    Comment


    • #3
      Welche ID's das betrifft, weiß ich nicht mehr. Sonst hätte ich mir die Einträge nochmal angeschaut. Ich habe sicher die 'main-category' umbenannt, weil sie sich nicht löschen ließ. Sicher habe ich auch den Blog 'Rob9 Blog' nochmal umbenannt. Und es gibt weitere 2-3 Foren, die ich nachträglich vom Namen nochmal verändert habe. Da habe ich dann den Pfadnamen praktisch angepasst. Geändert habe ich jeweis nur die betreffenden Zellen prefix und regex. Und auch nur die Bezeichnungen.

      Ich finde insbesondere das an vBulletin ziemlich dumm gelöst. Dass man praktisch nicht automatisch auch den Routenamen mit umbenennt, wenn man sowas in der Admin ändert. Das ist doch kein Aufwand, dafür das Script anzupassen. Für SEO-Links ist es doch notwendig, dass die Routen mit dem Forenthema identisch sind. Offenbar ist lediglich die ID nötig, um den Pfad zu identifizieren. Die eigentliche Beschriftung, ist ja nur für SEO wichtig.

      Wenn dort in der Tabelle Fehler enthalten sind, müsste ein Experte das eigentlich sofort erkennen. Ich habe die Folgen ja auch genau beschrieben.

      EDIT: Einen Fehler konnte ich mittlerweile beheben. Ich kann die Blogs-Seite ( http://rob9.net/community/blogs ) wieder aufrufen. In der routeid 31 hatte sich ein redirect301 auf die routeid 59 eingeschlichen. So muss es zu der Endlosschleife gekommen sein. Wie dieser Eintrag da hereinkommt, ist mir ein Rätsel. Das habe ich jedenfalls so nicht dort eingetragen. Ebenso wurde die routeid 59 ja offenbar auch automatisch durch ein Script angelegt. Vielleicht geschah das beim Reparieren?
      Last edited by BulliM; Sun 11th Aug '13, 6:28am.

      Comment


      • #4
        Gibt es überhaupt jemanden, der sich des Problems angenommen hat und sich um eine Lösung bemüht? Oder werde ich damit allein gelassen?

        Comment


        • #5
          Ich werde das Problem an die Entwickler weiterleiten. Sinnvoll wäre es, wenn du diesbezüglich ein Ticket erstellen könntest. Dann geht die richtige Weiterleitung etwas einfacher.

          Jedenfalls sollten solche Änderungen in der Datenbank möglichst vermieden werden.

          Comment


          • #6
            Danke. Ich habe nichts Drastisches verändert, sondern lediglich ein paar Begriffe ausgetauscht. Den ersten Fehler, habe ich nicht verursacht. Einen redirect301, habe ich sicher nicht eingerichtet. Nachdem ich den entfernt hatte, konnte ich die Seite wieder öffnen. Es ist nicht einmal gesagt, dass ich diese Fehler verursacht habe. Aber ich kenne vBulletin nicht. Von daher weiß ich noch nicht, was hinter den Problemen steht.

            Als Entwickler, müsstet ihr auch dafür sorgen, dass sowas beim Umbenennen automatisch passiert. Immerhin kommt es schonmal vor, dass man nachträglich nochmal was an der Forenstruktur ändert. Zukünftig lege ich dann eine neuen Kanal an und verschiebe die Themen einfach, bevor ich den alten Kanal dann lösche. Scheint umständlich aber wohl nötig.

            Comment


            • #7
              Es gab einen Fehler wo das Löschen von Kanälen nicht funktionierte, der sollte aber spätestens mit 5.0.3 oder 5.0.4 behoben worden sein.

              Wie gesagt, wenn sich das jemand genauer ansehen soll, müssten wir den Weg über das Ticketsystem gehen.

              Comment


              • #8
                Achso. Dann werde ich da wohl ein Ticket dafür einreichen müssen.

                Comment


                • #9
                  Ich habe gerade noch etwas ausprobiert und vielleicht einen Weg gefunden, mir selbst zu helfen. Und zwar habe ich einfach einen neuen Kanal (Forum) angelegt und die Themen eines anderen Forums dahin verschoben. Dann habe ich das Ursprungsforum gelöscht und die Einträge in den Tabellen 'routenew' und 'node' so angepasst, dass sie mit dem Ursprungsforum (routenew = prefix+regex, node = urlident) identisch sind. Dann habe ich noch den System- und Browsercache geleert. Und siehe da, es wird tatsächlich nun auch der richtige Kanalname in dem Forum angezeigt. Ergebnis: http://rob9.net/community/forum/virt...lten/sidekicks

                  Ich kann sogar die Beiträge wieder direkt von der Forenübersichtsseite öffnen. Ich werde jetzt so mit allen Foren verfahren. Das wird zwar ein wenig Arbeit, erscheint mir jedoch einfacher, als mich an den Support zu wenden. Falls das klappt, melde ich das hier als erledigt. Wird aber noch ein Weilchen dauern, da ich vorher noch was erledigen muss.

                  Comment


                  • #10
                    Ich habe die ersten beiden Fehler beheben können. Ich konnte allerdings auch nach dem Verschieben aller Foren und Beiträge aus der ehemaligen 'main-category' diese nicht löschen. Ich habe sie dann einfach aus der Datenbank getilgt. Vermutlich ist da irgendwo noch ein Wurm drin. Macht mir natürlich Sorgen.

                    Geblieben ist auf jeden Fall dieses Problem:

                    Außerdem kann ich nicht alle Beiträge von der Startseite des Forums direkt aufrufen, weil das einen Fehler produziert. Hier ein Beispiel:http://rob9.net/community/forum/krea...?p=345#post345 . Der Fehler tritt überall da auf, wo die ID für den Beitrag als GET-Variable zusätzlich zum "post= ???" als "p=???" übertragen wird.
                    Hinzufügen muss ich, dass das nur für Besucher gilt, also nicht eingeloggte.

                    Bei den Blogs, habe ich noch ein weiteres Problem festgestellt: Ich kann keinen neuen erstellen. Eigentlich sollte da irgendwo ein Button sein: "Neuen Blog erstellen" o-Ä. Der ist weg. Obwohl ich die Rechte entsprechend gesetzt habe und ja als Administrator auch mal einen erstellt habe. Also da ist das letzte Wort noch nicht gesprochen.

                    Comment


                    • #11
                      Hast du ein custom style oder nutzt du das vB style?
                      No private support, only PM me when I ask for it. Support in the forums only.

                      Comment


                      • #12
                        Ich habe einen Custom-Style. Das spielt aber keine Rolle. Bringt dasselbe Ergebnis. Da ist irgendwo ein richtig dicker Wurm drin. Gestern habe ich das Forum noch abgeschossen. Allein dadurch, dass ich ein paar Wartungsschritte gemacht habe. Als ich mich (den Admin) dann aus den Supermods ausgetragen habe, waren Teile der Admin nur noch Kraut und Rüben. Ich konnte das nicht rückgängig machen und musste ein Backup einspielen. Offenbar war es keine gute Idee, die ehemalige main-category einfach komplett zu löschen. Aber was sollte ich tun? Die wollte sich partout nicht löschen lassen. Das ist übrigens auch jetzt noch so. Ich habe ein Testforum eingerichtet. Die main-category lässt sich nicht löschen. Benennt man sie um, bleiben die Einträge in der routenew trotzdem gleich. Der Pfad zu dieser Kategorie bleibt stets main-category. Ein Unding. Entweder man kann es umbenennen oder löschen. Als Kunde, akzeptiere ich das so nicht. Das it mein Forum. da möchte ich die Kontrolle darüber haben, wie die Pfade aussehen. Mir bleibt wohl nur, die Kategorie unsichtbar zu machen.

                        Dass ich als Administrator auch keine Mails und senden empfangen kann, hatte ich schonmal irgendwo erwähnt. Darum habe ich mich der Supermod-Gruppe anschließen müssen. So langsam bin ich am Verzweifeln. Diese ganzen Fehler, habe ich sicher nicht dadurch verursacht, dass ich ein paar Einträge in der routenew bearbeitet habe. Da ist weit mehr im Argen. Besucher können imer noch keine Kommentare zu Blog-Einträgen schreiben. Ich kann als Admin keine PN schreiben oder empfangen, weil der Teil des Messagecenters einfach nicht vorhanden ist. Und einen neuen Blog, kann niemand mehr einrichten. Wer weiß, was da noch kommt.

                        Ich brauche einen Rettungsplan. Besser die Reißleine jetzt ziehen, als in einem Jahr. Habe ich die Möglichkeit, dass Forum irgendwie zu retten oder es neu einzuspielen, und dann nachträglich private Nachrichten, Themen und Beiträge zu retten? Am Liebsten, würde ich es komplett neu einrichten. Denn da ist irgendwo ein dicker Bock darin.
                        Last edited by BulliM; Wed 14th Aug '13, 3:37am.

                        Comment


                        • #13
                          Hm... erstelle bitte mal ein Ticket zu meinen oder Dominic's Händen, einer von uns wird sich das anschauen müssen.
                          No private support, only PM me when I ask for it. Support in the forums only.

                          Comment


                          • #14
                            Alles klar.

                            EDIT: Erledigt. Habe das Ticket im Subject mit 'ATTN: Hartmut' versehen.
                            Last edited by BulliM; Wed 14th Aug '13, 5:22am.

                            Comment


                            • #15
                              Der Button 'Blog erstellen' ist in 5.0.4 nicht vorhanden, ich habe es an einer vanilla installation getestet. Ob dieses bei 5.0.3 der Fall war, kann ich mich leider nicht dran erinnern. Allerdigns können die Blog-Kategorien problemlos im AdminCP hinzugefügt werden. Die Privaten Nachrichten waren in den Benutzergruppenrechten deaktiviert, diese habe ich wieder aktiviert (erstmal nur für die Admin-Gruppe). Wenn man 0 bei 'Maximale Anzahl gespeicherter Nachrichten ' eingibt, werden die Privaten Nachrichten für diese Gruppe deaktiviert.
                              No private support, only PM me when I ask for it. Support in the forums only.

                              Comment

                              widgetinstance 262 (Related Topics) skipped due to lack of content & hide_module_if_empty option.
                              Working...
                              X