Announcement

Collapse
No announcement yet.

Feedback zum deutschen Sprachpaket

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Feedback zum deutschen Sprachpaket

    Wir sollten ein Thema haben, in dem wir Feedback zum Sprachpaket sammeln, damit es möglichst übersichtlich bleibt.

    Ich mache einfach mal den Anfang:
    Direkt beim Einloggen scheinen die deutschen Worte aufgrund ihrer Länge dazu zu führen, dass das Login-Feld "zu klein" ist für die textfields.


    Attached Files

  • #2
    Ist (leider) bekannt. Wir können den Text auch kaum verringern: http://tracker.vbulletin.com/browse/VBV-9936

    Comment


    • #3
      Ich habe da mal was angehängt. Möglicherweise wurden nicht alle Variablen sauber nach UTF-8 konvertiert, bevor sie in das XML-Dokument eingetragen wurden. Ich habe 3-4 weitere falsch integrierte Umlaute gefunden. Nach einer Bearbeitung mit meinem Editor, habe ich die XML nochmal hochgeladen. Es lag tatsächlich daran, dass die Umlaute nicht richtig codiert waren.
      Last edited by BulliM; Thu 8th Aug '13, 1:40am.

      Comment


      • #4
        Originally posted by Dominic View Post
        Ist (leider) bekannt. Wir können den Text auch kaum verringern: http://tracker.vbulletin.com/browse/VBV-9936
        Einzig "Nutzername" (statt "Benutzername") würde mir einfallen.

        Die textfields müssten kleiner sein. Das könnten sie eigentlich auch im englischen Original: Wer hat schon einen Nutzernamen () jenseits von etwa 16 Zeichen?

        Comment


        • #5
          Originally posted by TLMD View Post
          Die textfields müssten kleiner sein. Das könnten sie eigentlich auch im englischen Original: Wer hat schon einen Nutzernamen () jenseits von etwa 16 Zeichen?
          Ich habe eine Lösung gefunden. Wenn man im Template unter Anmelden templates / login_form am Ende vor dem schließenden Body-Tag folgenden Code einträgt, ist die Optik wieder hergestellt:

          Code:
          <style>
          #idLoginForm .login-fieldset input { min-width: 150px; }
          </style>

          Comment


          • #6
            Man könnte ggf. auch "Nickname" verwenden. Auch das, hat sich schon eingedeutscht.

            Frage zu den restlichen Variablen. Habt ihr die schon übersetzt und fehlt es da an den Variablen in den Templates oder woran liegt es? Wir könnten uns die Übersetzung ja sonst auch teilen. Von Englisch nach Deutsch, fällt mir nicht schwer. Wenn ihr sagen könnt, was ihr noch braucht, kann sich die Community einbringen...

            Comment


            • #7
              Was verstehst du unter fehlenden Variablen?

              Comment


              • #8
                Na ob es Texte/Begriffe gibt, für die keine Variablen in den Templates stehen, sondern englischer Reintext.

                Comment


                • #9
                  Gibt es, zB die Namen der Benutzergruppen, der Beispielforen, der Regelverstöße.

                  Es wird gerade daran gearbeitet, all das als Phrasen anzubieten, damit lokalisierte Versionen davon profitieren.

                  Comment


                  • #10
                    Originally posted by BulliM View Post
                    Man könnte ggf. auch "Nickname" verwenden. Auch das, hat sich schon eingedeutscht.
                    Wobei ich finde, dass man bei "eingedeutschten" (aber englischen) Begriffen vorsichtig sein muss, denn diese sollten in einer Übersetzung eigentlich nicht auftauchen, es sei denn, dass es sich um allgemeinverständliche feststehende technische Begriffe handelt. Anders ausgedrückt: Das Beibehalten des englischen Wortes muss in sprachlicher Hinsicht zu irgendeiner Art "Gewinn" führen.

                    Aus einem Benutzernamen einen Nickname zu machen, erscheint mir -- abseits des Wortlängenproblems oben, für das es ja aber eine andere Lösung gibt -- nicht vorteilhaft. Dass allerdings Nodes zu Knoten werden, daran muss ich mich noch gewöhnen, da es sich hierbei eher um eine in beiden Sprachen bekannte feststehende technische Begrifflichkeit handelt.

                    Comment


                    • #11
                      Mal ein kurzes Zwischenfeedback meinerseits zum aktuellen Sprachpaket:
                      • Im Großen und Ganzen gefällt es mir schon recht gut. Soweit noch Übersetzungen fehlen, denke ich, dass es momentan noch keinen Sinn macht, diese hier aufzuführen, da ihr ja gesagt habt, dass es sich lediglich um eine Vorabversion handelt, ergo noch nicht alles vorhanden ist.
                      • Ein paar Dinge finde ich persönlich etwas sperrig, etwa dass "Working..." mit "Arbeitet..." übersetzt wurde. Klar, das ist die wörtliche Übersetzung, trotzdem fände ich beispielsweise "Verarbeite..." deutlich passender, um den Prozess zu beschreiben. Auf dieser Ebene gibt es noch ein paar weitere Übersetzungen, aber mir ist klar, dass da auch immer viel eigener Geschmack mitschwingt.
                      • Ein definitiver Fehler ist sicherlich die Sache bei Umfragen. Ich habe unten mal einen Screenshot angefügt. Bei der zweiten Antwortmöglichkeit müsste am Ende "0 Stimmen" dort stehen haben, allerdings steht da "0 Umfrage". Das macht irgendwie keinen Sinn.

                      Also wie gesagt: Sieht schon ganz gut aus!

                      Eine Frage zum besseren persönlichen Verständnis: Habt ihr Dinge, die früher schon unter vB4 auf eine bestimmte Art übersetzt wurden, so auch wieder übernommen? Oder habt ihr euch für vB5 komplett neu daran gesetzt (sodass Funktionen, die es so schon in vB4 gab, in vB5 möglicherweise anders bezeichnet sind)?



                      Click image for larger version

Name:	poll.png
Views:	14
Size:	25.3 KB
ID:	3987725

                      Comment


                      • #12
                        Zu 1) - Wie gesagt, gewisse Teile sind noch ausständig (Hilfe im ACP, Teile der FAQ), Teile werden noch überarbeitet, da uns selbst im "Normalbetrieb" plötzlich Phrasen nicht mehr gefallen.
                        Zu 2) - Ist tatsächlich sehr wörtlich geworden - aber muss nicht in Stein gemeißelt sein. Ich bin Österreicher, Hartmut wohnt in Norden Deutschlands - wir müssen also einen Mittelweg finden
                        Zu 3) - Sollte behoben sein.

                        Nachdem ich bei vB 4 auch schon dabei war, weiß ich wie schwierig es sein kann vBulletin zu übersetzen. Wir haben uns an generell gültige "Forenbegriffe" gehalten, einige Dinge sind aber sicherlich anders als bei vBulletin 4. Ich zB verwende gerne (welche, welches, welcher) während andere lieber (die, dieses, ...) verwenden. Außerdem ist es ja ganz klar, dass wir keine 1:1-Kopie der Adduco-Übersetzung bieten können/dürfen. Gewisse Dinge sind aber natürlich die selben, das liegt aber auch in der Natur der Sache.

                        Zum "Knoten": Ich persönlich hätte auch eher "Node" verwendet, habe aber im Vorfeld ja eine diesbezügliche Umfrage gestartet und da kam der Knoten raus. Wenn's dann der breiten Maße wirklich zu ungewohnt sein soll (ich denke da jetzt auch vor allem an unsere englischsprachigen Supportkollegen), ist eine Änderung natürlich möglich.

                        Comment


                        • #13
                          Originally posted by Dominic View Post
                          Außerdem ist es ja ganz klar, dass wir keine 1:1-Kopie der Adduco-Übersetzung bieten können/dürfen.
                          Persönliche Neugierde: Was wurde denn bei Adduco anders gemacht? Ist Übersetzung nicht gleich Übersetzung?

                          Comment


                          • #14
                            Weiss ich nicht, ich war nicht dabei
                            No private support, only PM me when I ask for it. Support in the forums only.

                            Comment


                            • #15
                              Gewisse Begriffe oder Sätze sind anders, im detail kann man das nicht sagen. Da hätte ich Buch führen müssen, und dann hätten wir noch lange kein sprachpaket

                              Comment

                              Related Topics

                              Collapse

                              Working...
                              X